Quellenverzeichnis

 


Walburga Göken
Offenheit für das Undenkbare 
(2002/2003)
gearbeitet nach Margret J. Miller, Woodsville, Washington, Confluence (1995)
In: Celebrating the Quilts, That Patchwork-Place Verlag


Heidi Nagel 
Durststrecken
(2002/2003)


Juliane Griese 
In der Tiefe des Brunnens
(2003)


Angelika Jäckel
Sag wann
(2002)
gearbeitet nach Janet Kime,“Say When“, in: Janet Kime, Log Cabins, Yolande Machemer GmbH, Selbstverlag, Königsteiner Str. 20A, Bad Soden a. Ts. , 1992, S.60.


Rosita Meyer
An Hindernissen wachsen
(2002/2003)
inspiriert durch „Farbenfreude“ (1993) von Helene Fischer, in: Tradition und Moderne, Quilts 1994, Hannover, 1994.


Annelies Jungnitz 
Von Gänseblümchen und Rittersporn
(2002/2003)
inspiriert durch „Garden of Tranquility“ von Martina Robl, in: Tradition und Moderne IV, Quilts 1998, Hannover, 1998.


Heidi Haag und
Martina Westhoff 
Die Enge durchbrechen
(2002/2003)
gearbeitet nach Modell 8, Seite 13 in Lena Spezial Patchwork und Applikationen, Heft L 636


Monika Jungnitz,
Neue Wege
(2003)


Ursula Christel
Hoffnung, die aus der Trauer wächst
(2002/2003) 
gearbeitet nach „Sunshine and Shadow“ (1988) von F. Kohlhaussen, In: Friederike Kohlhausen, Patchwork, Wiesbaden, 1991, S.21.


Ragnhild Steffens-Full
Von der Sehnsucht nach Liebe 
(2002/2003) 
inspiriert duch “Rot”(1993) von Marie-Luise Hansen, In: Tradition und Moderne, Quilts 1994, Hannover, 1994.


Renate Marquardt
Mit Schwächen stark sein
(2002/2003) 
gearbeitet nach „Light“ von Anco Brouwers-Branderhorst, In: Gül Laporte, Quilts from Europe, Lafayette/Carlinfornia, 2000, S.56


Angelika Jäckel
Brunnen des Lebens
(2003)
inspiriert durch Ursula Kern, Wasser ( 2000) in: EURO-quilt 3/2000, S. 64f.


Christel Jander-Hillenbrand 
Die Blauen Rosen
(2002/2003)
inspiriert durch „Blüten im Wind“ von Hannelore Blohm, In: Tradition und Moderne IV, Quilts 1998, Hannover.


Maria Funke
Der Weg der Liebe 
(2002/2003)
gearbeitet nach „Begegnungen“ von Ursula Gros, In: Tradition und Moderne IV, Quilts 1998, Hannover 1998.

zurück